Hersteller
Gelber Goodyear-Schriftzug auf blauem Grund

Goodyear-Reifen – bis zur Unendlichkeit und noch viel weiter!

Naja, nicht ganz, aber die Reifen des Premium-Herstellers haben es zumindest bis zum Mond geschafft. 1971 bewegt sich das erste Mondfahrzeug über den Himmelskörper und zwar auf Goodyear-Reifen. Dieses Abenteuer verdeutlicht den Wunsch des Unternehmens nach ständiger Weiterentwicklung und Innovation. Erfahren Sie hier mehr über Goodyear und finden Sie direkt Ihr passendes Reifenset.

Meinen Goodyear-Reifen finden

Der amerikanische Hersteller performt bei den Tests

Jährlich testen Fachmagazine und Institutionen die Tauglichkeit der aktuellen Profile. Wir verfolgen diese Tests für Sie und haben hier die wichtigen Ergebnisse für Sie zusammengestellt:

Wie gut sind Goodyear-Sommerreifen?

Die aktuellen Tests von 2021 zeigen: Goodyear-Sommerreifen sind eine gute Wahl. Dieses Jahr erringt Goodyear sogar 2 Testsiege. Der Eagle F1 Asymmetric 5 ist Gewinner des Autozeitung-Tests und bekommt die klare Kaufempfehlung. Er überzeugt durch seine Handlingeigenschaften und das sprintsparende Fahrverhalten. Beim Bremstest auf Nässe zeigt das Profil mit den höchsten Punkten eine Glanzleistung.
Der
Goodyear EfficientGrip 2 SUV ist Testsieger des Magazins AutoBild Allrad und eine gute Wahl für kompakte SUV. Das Profil zeigt vorbildliche Fahrqualitäten bei jedem Untergrund und ist sehr kraftstoffsparend. Auch in den anderen Tests zeigen die Goodyear-Sommerreifen eine gute Leistung und belegen die oberen Ränge.

Goodyear Sommerreifen sind gut

Gute Sommerreifen bieten auch bei hohen Asphalt-Temperaturen Stabilität und Fahrsicherheit

Gut bereift durch den Winter

Im Winter liegt der Fokus auf herausragender Performance bei Schnee und Eisglätte. Das Profil UltraGrip Performance + (225/55 R17) sichert sich hier die Bestnote und den Testsieg des AutoBild Allrad-Tests für SUV. Die direkte Lenkansprache und dynamische Handlingeigenschaften, sowie beste Schneequalitäten und kurze Bremswege machen das Profil zu einem echten Gewinner.
Insgesamt holt sich Goodyear bei 4 verschiedenen Tests in der aktuellen Saison die Schulnote „1“ – der Goodyear-Reifen
UltraGrip Performance + ist der diesjährige Star und liefert unabhängig von der Testgröße eine tolle Leistung ab. Außerdem ist das Profil UltraGrip 9+ dieses Jahr auf dem Siegertreppchen vertreten.

Fahrzeug auf verschneiter Straße

Ihre Goodyear-Winterreifen bringen Sie sicher durch Schnee und Eis

Das ganze Jahr mit dem Testsieger unterwegs

Das Ganzjahresprofil Vector 4Seasons Gen-3 (205/55 R16) wurde vom Magazin AutoBild mit Bestnote als Testsieger gekürt. Auch das Vorgängerprofil (Vector 4Seasons Gen-2) hat in den vergangenen Jahren schon Testsiege eingefahren. Der Reifen hat sich im aktuellen Test gegen über 30 Konkurrenten durchgesetzt. Hier stehen nicht nur die herausragenden Fahreigenschaften im Fokus sondern auch die hohe Laufleistung.
Goodyear bietet sich aber nicht nur für PKW und SUV an – im aktuellen Test der Fachzeitschrift Promobil hat sich der
Goodyear Vector 4 Seasons Cargo für Wohnmobile bewährt und ist Preis-Leistungssieger. Zu den Gewinnereigenschaften gehören ein gut beherrschbares und sicheres Fahrverhalten, toller Schutz bei Nässe und das vergleichsweise leise Abrollgeräusch.

Allwetterreifen von Goodyear im Test

Goodyear-Ganzjahresreifen sind Allrounder für Sonne, Regen und Schnee

Ist Goodyear gut?

Goodyear erzielt durch die besonders ausgewogenen Fahreigenschaften jedes Jahr mehrere Testsiege für Sommer-, Winter- und Ganzjahresreifen. Das unterstreichen auch unsere Kundenerfahrungen. Neben der tollen Fahrperformance sind die Premium-Reifen in der Regel auch etwas leiser im Abrollgeräusch und haben eine höhere Laufleistung – das heißt, sie nutzen sich nicht so schnell ab. Das rechtfertigt auch den etwas höheren Preis im Vergleich zu einem Durchschnitts-Pneu. Final lässt sich also sagen: Goodyear-Reifen sind wirklich gut!

Mit dieser Übersicht finden Sie schnell Ihre passende Goodyear-Reifen

Der geflügelte Schuh im Markenlogo steht für die Leichtigkeit der Fortbewegung und Schnelligkeit. Diese Attribute möchte der amerikanische Hersteller auch in den Produkten verkörpern. Die Reifen von Goodyear gibt es bei den verschiedenen Produktlinien in unterschiedlichen Ausführungen, je nach Dimension auch mit Felgenschutzleiste oder Runflat-Funktion. Hier haben wir eine Übersicht für Sie:

Sommer

Eagle

Dieses Sommerprofil ist performance-orientiert und es gibt Ausführungen für PKW und SUV.

EfficientGrip

Hier handelt es sich um eine Reifenserie mit optimiertem Spritverbrauch.

Excellence

Der perfekte Partner für Ihren PKW oder SUV bei Straßennutzung.

DuraGrip

Dieses Profil wurde auf Langlebigkeit konzipiert.

Cargo

Egal ob Leicht-LKW, Transporter oder Familien-Van, die Cargo-Reihe begleitet Sie zuverlässig.

GT

Diese Sommerreifen von Goodyear sind speziell für Vans und Transporter konzipiert und als C-Profile vorhanden.

Gelände

Wrangler

Die widerstandsfähige Wrangler-Serie eignet sich mit den grobstollige Profile für die Straßennutzung und den vorwiegenden Geländeeinsatz.

Ganzjahr

Vector 4 Seasons

Dieses Profil gibt es in Ausführungen speziell für SUV und PKW. Die Vector-Profile können Sie das ganze Jahr über montiert lassen. Mittlerweile gibt es den Vector 4 Seasons schon in der dritten Generation.

Cargo Vector

Dieser Goodyear-Ganzjahresreifen ist für Leicht-LKW und Transporter konzipiert.

Winter

UltraGrip

Ihr Goodyear-Winterreifen für sicheres Fahren in der kalten Jahreszeit mit PKW oder SUV.

UltraGrip Performance

Die High-Performance-Variante für den Winter mit kurzen Bremswegen auf trockenen und nassen Straßen sowie verbesserter Haftung auf Schnee und Eis.

Cargo UltraGrip

Diese C-Reifen eignen sich für Vans und Transporter im Winter und lassen sich für das Ausland sogar bespiken.

Sie haben Ihren Wunschreifen entdeckt? Dann direkt weiter zum Profil:

Die Goodyear-Kooperationen

Goodyear ist Partner der Automobilindustrie – Sie erhalten Reifen, die speziell auf bestimmte Fahrzeuge abgestimmt sind. Kooperationspartner sind zum Beispiel Mercedes-Benz, Audi, BMW und Ford.
Die Amerikaner sind in der
Reifen-Industrie vernetzt und haben sich 1999 mit dem Premium-Hersteller Dunlop zusammengeschlossen. Das Unternehmen arbeitet seither in Deutschland unter dem Namen Goodyear Dunlop Tires Germany GmbH zusammen.
Dem Markenverband gehören mittlerweile auch
Tochterfirmen an. Hier haben wir eine Übersicht für Sie zusammengestellt:

  • Fulda: Die Reifenmarke entstammt der gleichnamigen Stadt in Hessen und ist für ihr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bekannt. Schon 1962 haben sich die Deutschen Goodyear angeschlossen.
  • Debica: Diese Reifen sind nicht nur für PKW erhältlich, sondern auch für verschiedene Nutzfahrzeuge. Wenn Sie gerne Preisbewusst einkaufen, kann Debica eine gute Idee für Sie sein.
  • Sava: Die Budget-Reifen von Sava sind seit 2004 im Sortiment der Goodyear Dunlop Tires Germany GmbH und stammen ursprünglich aus Slovenien. Sie können je nach Bedarf eine gute Alternative zu höherpreisigen Fabrikaten sein.

Goodyear Tires ist offizieller Reifenpartner des Nürburgringes

Goodyear stattet die Driving Academy, die Ring°Kartbahn und den Offroadpark des Nürburgringes schon seit 10 Jahren mit Reifen aus. Jetzt soll die Zusammenarbeit noch inniger werden. Goodyear wird offizieller Reifenpartner des Nürburgrings. Das bedeutet, dass zusätzlich alle Dienstwagen und Servicefahrzeuge des gesamten Unternehmens auf Goodyear-Reifen unterwegs sein werden. Goodyear ist schon lange im Motorsport-Geschehen verwurzelt und bedient sich bei der Entwicklung neuer Reifen auch an den Erfahrungen auf der Rennstrecke. Diese Kooperation ist also in vielerlei Hinsicht wertvoll.

Reifen für E-Fahrzeuge im Motorsport

Goodyear ist ganz vorne mit dabei, wenn es um die Entwicklung von Reifen für die E-Mobilität geht. Laut eigener Aussage sind schon die Hälfte der von Goodyear entwickelten Reifen für den europäischen Erstausrüster-Markt für Elektro- und Hybrid-Fahrzeuge.
Im Motorsport mischt Goodyear in der Forschung und Entwicklung auch ganz vorne mit. Das neue Projekt ist eine
voll elektrische Tourenwagen-Rennserie (die Pure ETCR), für die der Hersteller einen elektro-tauglichen Rennreifen konzipiert. E-Autos sind durch ihr höheres Gewicht und Drehmoment eine besondere Herausforderung für die Reifen. Die Kunst liegt darin, den hohen Grip und die gute Traktion nicht zu vernachlässigen und dabei trotzdem für eine hohe Reichweite zu sorgen. Das ist Goodyear mit dem Eagle F1 SuperSport gelungen – die herausragende Performance des Profils wurde auch schon bei zwei Demo-Events präsentiert. Wir sind gespannt was diese neue Ära von Rennsport-Events mit sich bringen wird.


Quellen

AutoBild (2021): Sommerreifen für kompakte SUV im Test. URL: https://www.autobild.de/artikel/sommerreifen-test-2021-215-60-r-17-19210169.html – zuletzt geprüft 18.03.2021.

AutoBild (2020): Über 30 Ganzjahresreifen im Vergleich – welche sind empfehlenswert? URL: https://www.autobild.de/artikel/ganzjahresreifen-test-2020-205-55-r-16-18372699.html – zuletzt geprüft 22.03.2021.

AutoBild (2020): Winterreifen für SUVs im Test: Welche Reifen sind wirklich gut? URL: https://www.autobild.de/artikel/winterreifen-test-2020-225-55-r-17-18401987.html – zuletzt geprüft 22.03.2021.

Autozeitung (2021): Zehn Sommerreifen im Test. URL: https://www.autozeitung.de/sommerreifen-test-2021-199794.html – zuletzt geprüft 18.03.2021.

Goodyear (o.J.): Reifen nach Typ. URL: https://www.goodyear.eu/de_de/consumer/tires.html#/ – zuletzt geprüft 17.03.2021.

Neue Reifenzeitung (2021): Nürburgring: Goodyear ist nun „Offizieller Reifenpartner“. URL: https://reifenpresse.de/2021/02/02/nuerburgring-goodyear-ist-nun-offizieller-reifenpartner/ – zuletzt geprüft 17.03.2021.

Neue Reifenzeitung (2020): Goodyear stellt Reifen für erste voll elektrische Tourenwagen-Rennserie vor. URL: https://reifenpresse.de/2020/11/27/goodyear-stellt-reifen-fuer-erste-voll-elektrische-tourenwagen-rennserie-vor/ – zuletzt geprüft 17.03.2021.

Promobil (2020): Reifen für Schnee, Regen und Trockenheit. URL: https://www.promobil.de/kaufberatung/ganzjahresreifen-allseason-reifen-wohnmobil-test-2020/ – zuletzt geprüft 22.03.2021.

Reifengröße eingeben

Übertragen Sie die vollständigen Größenangaben des Reifens (nicht vom Fahrzeugschein) in den abgebildeten Reifen.

PKW-Reifen wurde erkannt

Tragfähigkeitsindex erkannt

Geschwindigkeitsindex erkannt

Maximum erreicht

Diese Größe können wir nicht finden

Daten werden verarbeitet...
Bitte haben Sie etwas Geduld.

Reifen-Kennung & Filter

Stellen Sie eine Anfrage für Ihr Produkt

Sie wollen nicht auf den "" verzichten? Kontaktieren Sie uns gerne für eine Einschätzung oder wir finden eine passende Alternative für Sie.

Gültige Eingabe.
Bitten geben Sie einen Name an.
Gültige Eingabe.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Gültige Eingabe.
Bitte geben Sie eine gültige Telefonnummer ein.
Gültige Eingabe.
Bitten geben Sie die benötigte Anzahl an.
Gültige Eingabe.
Bitte hinterlassen Sie uns eine Nachricht.