Delinte-Logo in gelb mit schwarzer Schrift

Delinte – Budget-Reifen mit überzeugender Leistung

Wir sind der Meinung, dass Delinte eine hervorragende Wahl für Sie sein kann – denn es gibt für jede Situation den passenden Reifen. Ob die Bereifung auch zu Ihnen passt, erfahren Sie bei uns. Außerdem können Sie hier direkt Ihren Wunschreifen-Satz bestellen.

Meinen Delinte-Reifen finden

4 Fälle, wann ein Delinte-Reifen zu Ihnen passt

Wenn Sie…

… ein kleines Budget für Ihre Reifen eingeplant haben.
… mehr Wert auf Komfort als auf sportliches Fahren legen.
… kein technisches High-End-Produkt benötigen.
… sich einen günstigen Reifen wünschen.

Asiatische Reifen mit europäischem Team

Das Unternehmen hat seinen Ursprung in Asien, Sie kaufen hier aber kein „billiges Chinaprodukt“ – das Team der Ingenieure stammt aus Europa. Delinte deckt die volle Produktpalette ab – sie können die Pneus für jede Saison kaufen und Delinte hat auch optisch sportliche Breitreifen im Repertoire. Was uns an dem Hersteller so begeistert ist die Qualität, die Sie zu diesem Preis erhalten.

Im Testjahr 2018 wurde von ADAC und Co. kein Profil von Delinte getestet. In vorigen Jahren schnitt das Sommerprofil Thunder D7 im AutoBild Allrad-Test mit einem Platz auf dem Siegertreppchen ab. Einige Kollegen aus unserem ReifenCloud-Team fahren Delinte selbst – wir können Ihnen die Bereifung also aus erster Hand empfehlen. Die Labelwerte sind für diesen Preis außergewöhnlich und das spiegelt sich auch in den Fahreigenschaften wider. Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt hier absolut.

Profilausschnitt des D7 mit laufrichtungsgebundener Lauffläche

Die Delinte-Profile

Hier haben wir eine kurze Übersicht der verschiedenen Profile für Sie erstellt – besuchen Sie Ihren Wunschreifen direkt.

Voraussetzung für den europäischen Markt

ECE-Kennung – schwarzes kreisförmiges Logo

Es gibt bestimmte Kriterien, die ein Produkt erfüllen muss, damit es innerhalb Europas verkauft werden darf. Reifen werden verschiedenen standardisierten Tests unterzogen und erhalten nach Bestehen das sogenannte ECE-Prüfzeichen (auch E-Kennzeichen genannt). Delinte arbeitet hier also nach europäischen Vorgaben und jeder Reifen, der verkauft wird, hat die Kennung erhalten. Dass Ihr Pneu das Prüfzeichen hat, können Sie von der Reifenflanke ablesen. Hier befindet sich ein kleiner Kreis, der ein ’E’ und eine Zahl enthält. Das ’E’ steht für das E-Kennzeichen, die Zahl gibt an, in welchem Land die Bereifung getestet wurde.


Quellen

AutoBild (2015): Wie gut sind Billigreifen? URL: https://www.autobild.de/artikel/billigreifen-im-test-5822008.html – zuletzt geprüft 08.01.2019.

Delinte (o.J.): Markenüberblick. URL: https://delintetires.com/brand-overview/ – zuletzt geprüft 02.01.2019.

Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO) (2017): § 21a Anerkennung von Genehmigungen und Prüfzeichen auf Grund internationaler Vereinbarungen und von Rechtsakten der Europäischen Gemeinschaften. URL:  https://www.gesetze-im-internet.de/stvzo_2012/__21a.html – zuletzt geprüft 28.09.2018.

Reifengröße eingeben

Übertragen Sie die vollständigen Größenangaben des Reifens (nicht vom Fahrzeugschein) in den abgebildeten Reifen.

PKW-Reifen wurde erkannt

Tragfähigkeitsindex erkannt

Geschwindigkeitsindex erkannt

Maximum erreicht

Diese Größe können wir nicht finden

Daten werden verarbeitet...
Bitte haben Sie etwas Geduld.

Reifen-Kennung & Filter

Stellen Sie eine Anfrage für Ihr Produkt

Sie wollen nicht auf den "" verzichten? Kontaktieren Sie uns gerne für eine Einschätzung oder wir finden eine passende Alternative für Sie.

Gültige Eingabe.
Bitten geben Sie einen Name an.
Gültige Eingabe.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Gültige Eingabe.
Bitte geben Sie eine gültige Telefonnummer ein.
Gültige Eingabe.
Bitten geben Sie die benötigte Anzahl an.
Gültige Eingabe.
Bitte hinterlassen Sie uns eine Nachricht.